INDUSTRIA WOHNEN

Weitere Informationen wie Journal, Geschäftsberichte oder unser Newsletter werden Ihnen im Pressebereich dieser Internetseite bereitgehalten.

 

INDUSTRIA WOHNEN kauft Neubauwohnungen in Fellach bei Stuttgart

INDUSTRIA WOHNEN kauft Neubauwohnungen in Fellach bei Stuttgart

INDUSTRIA WOHNEN, hat für den offenen Immobilien-Spezial-AIF „Energieeffizientes Wohnen“ eine Projektentwicklung in Fellbach bei Stuttgart erworben. Es handelt sich um sieben Wohnhäuser mit insgesamt 152 Wohneinheiten und einer Gesamtwohnfläche von 12.230 Quadratmetern sowie 188 Tiefgaragenplätzen.

Die Fertigstellung ist bis Mitte 2016 geplant. Verkäufer ist die Fünfte Weisenburger Beteiligungs GmbH. Das Gesamtinvestment beläuft sich auf 36 Millionen Euro.

Bei den Wohnhäusern handelt es sich um die Blockrandbebauung eines Areal am westlichen Stadtrand von Fellbach, das durch die Friedrich-List-Straße, Eberhardstraße und Bühlstraße begrenzt wird. Die 2- bis 4- Zimmerwohnungen haben eine Durchschnittsgröße von 80 Quadratmetern, sind mit Fußbodenheizung und Einbauküche ausgestattet und verfügen jeweils über Balkon, Loggia oder Terrasse.

Sie entsprechen den neuesten Energieeffizienzstandards (KFW 70 Standard) und liegen in direkter Nachbarschaft zum „Gewa 5 to 1 Tower“, einem im Bau befindlichen Wohnhochhaus mit 34 Etagen. Das gesamte Quartier wird über ein hochmodernes Blockheizkraftwerk mit Wärme und Energie versorgt. „Mit ihrer hohen Energieeffizienz, den zeitgemäßen Grundrissen und der hochwertigen Ausstattung entsprechen die Häuser optimal dem Akquisitionsprofil des Fonds „Energieeffizientes Wohnen“, sagt Klaus Niewöhner-Pape, Geschäftsführer von Industria Wohnen.

Die gute wirtschaftliche und demografische Situation und Perspektive von Fellbach sowie die direkte Nachbarschaft zu einem Landmark-Objekt wie dem „Gewa 5 to 1 Tower“ sichern eine auch auf lange Sicht gute Vermietbarkeit und eine positive Wertentwicklung der Immobilie.

Fellbach liegt in unmittelbarer Nähe zu Stuttgart, das über eine S-Bahn-Anbindung und die umliegende Autobahn A8 schnell zu erreichen ist. Der 44.000 Einwohner zählende Ort, zeichnet sich durch eine konstante Bevölkerungsentwicklung aus und bietet ein breites Angebot an Einkaufsmöglichkeiten sowie eine gute Infrastruktur an Kindergärten, Grundschulen,Ärzten und Apotheken. Der offenen Immobilien-Spezial-AIF Energieeffizientes Wohnen investiert in Neubauten und Wohnungsbestände mit modernen Energiestandards. Das für den Fonds geplante Investitionsvolumen von 200 Millionen Euro ist mit dem nun erfolgten Ankauf zu 90 Prozent erreicht. Der Fonds wird über die Plattform der Service-KVG IntReal administriert

Data protection notice regarding cookies

This website uses cookies for web analysis with Google Analytics and Bing Ads. By clicking on "OK" you agree to the storage of cookies.