INDUSTRIA WOHNEN

Weitere Informationen wie Journal, Geschäftsberichte oder unser Newsletter werden Ihnen im Pressebereich dieser Internetseite bereitgehalten.

 

Global CashCard der Degussa Bank - die perfekte Reisekasse!

Global CashCard der Degussa Bank - die perfekte Reisekasse!

Die Kreditkarte wird als Zahlungsinstrument immer beliebter, besonders im Ausland. Trotzdem geht es nicht ganz ohne Bargeld, zum Beispiel für Taxi, Bus oder einfach das Eis in der nächsten Eisdiele. Hierfür setzen Bundesbürger auch im Ausland zunehmend auf die Bargeldversorgung am Geldautomaten. Die Vorteile liegen auf der Hand. So müssen keine großen Bargeldsummen mit auf Reisen genommen werden und die Kosten für das Bargeld sind meist deutlich günstiger als in den einschlägigen Wechselstuben – die neben ungünstigen Wechselkursen oft zusätzliche Gebühren berechnen, auch wenn die Konditionen an den Auslands-Geldautomaten vergleichsweise gut erscheinen können, die durchschnittlich fünf bis zehn Euro je Auslands-Bargeldabhebung, die bei den marktüblichen Kreditkarten und ec-/Maestro-Karten anfallen, leicht zu einem nicht zu unterschätzenden  Kostenblock werden. Und was für die Reise gilt, sorgt auch im Inland für manche böse Überraschung. Abhebungen am Geldautomaten sind teuer – wenn nicht der Geldautomat der eigenen Bank oder des Geldautomatenverbundes genutzt wird.

Mit der Global CashCard bietet die Degussa Bank nun die Lösung: weltweit kostenfrei Bargeld abheben und zusätzlich bargeldlos zahlen. Das alles mit nur einer Karte und nur einer Geheimzahl.

Weltweit über 1 Million Geldautomaten stehen dem Global CashCard-Nutzer zur Verfügung, davon 46.000 in Deutschland. Die Geldautomaten sind leicht zu erkennen am MasterCard-Zeichen. Gleichgültig, ob man im In- oder Ausland unterwegs ist, die Geldautomatensuche gehört damit genauso der Vergangenheit an, wie hohe Kosten für Bargeldabhebungen. Zusätzlich wird die Global CashCard weltweit bei über 24 Millionen Vertragspartnern für die bargeldlose Zahlung akzeptiert, so wie es Kreditkartennutzer schon heute kennen.

Und die Global CashCard rechnet sich für den Kunden: für 2,50 Euro monatlich werden alle Transaktionen mit der Global CashCard über ein kostenloses Girokonto abgerechnet, das auch für den normalen Zahlungsverkehr genutzt werden kann und auf Wunsch Zugang zu einem attraktiv verzinsten Tagesgeldkonto und einem kostenlosen Wertpapierdepot bietet. Und was ist mit den fünf bis zehn Euro Abhebegebühren, die üblicherweise an Geldautomaten im Ausland für Bargeldabhebungen erhoben werden? In den 15 Staaten der Euro-Zone können sich die Global CashCard-Kunden der Degussa Bank auf den gewohnten kostenlosen Service am Geldautoamten verlassen. Aber auch außerhalb der Euro-Länder fallen beim Einsatz der Global CashCard lediglich 1,5% Fremdwährungskosten an, die von einem günstigeren Wechselkurs für die Global CashCard-Nutzer grundsätzlich neutralisiert werden. So stellt die Global CashCard der Degussa Bank eine neue Kartengeneration dar, die den Kunden viel Freiheit und Flexibilität bietet, aber wenig kostet.

Data protection notice regarding cookies

This website uses cookies for web analysis with Google Analytics and Bing Ads. By clicking on "OK" you agree to the storage of cookies.