INDUSTRIA WOHNEN

02.03.2020

Immobilien-Publikumsfonds FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND mit positivem Jahresrückblick

Immobilien-Publikumsfonds FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND mit positivem Jahresrückblick
  • 4,4 % BVI-Rendite in 2019
  • Ankaufsvolumen 300 Mio. Euro
  • Cash-Call-Phase wird fortgesetzt

Der von INDUSTRIA WOHNEN aufgelegte und gemanagte offene Immobilien-Publikumsfonds FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND (WKN A12BSB, ISIN: DE000A12BSB8) verzeichnet für das Jahr 2019 erneut eine positive Bilanz. Im Kalenderjahr erzielte dieser eine BVI-Rendite von 4,4 %. Für das vorangegangene Geschäftsjahr wurden Anfang Oktober 2019 je Anteil 1,30 Euro ausgeschüttet. Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen sind 60% der Ausschüttung steuerfrei für Anleger mit Steuersitz im Inland.

Bestes Ankaufsjahr – weiterhin gute Aussichten für Wohninvestments

Im Rahmen der laufenden 14. Cash-Call-Phase wird aktuell Kapital aufgenommen, um vorhandene attraktive Ankaufsmöglichkeiten für den Fonds nutzen zu können. „Das vergangene Jahr war auf der Ankaufsseite das bislang aktivste in der Historie des Fonds“, so Portfoliomanagerin Kerstin Dittrich von INDUSTRIA WOHNEN. So wurden 2019 Investitionen von insgesamt 300 Mio. Euro gesichert. Das entspricht nahezu der Hälfte des gesamten Ankaufvolumens von nunmehr 621 Mio. Euro, welches das Management für den auf deutsche Wohnimmobilien spezialisierten Publikumsfonds gesichert hat. Das Portfolio umfasst 39 Objekte mit 2.287 Wohn- und 126 Gewerbeeinheiten im Bestand bzw. in der Realisierung. Mittels der Neubauprojekte des Fonds entstehen hierzulande rd. 70.000 qm an neuer Wohnfläche in Regionen, die durch starke Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen geprägt sind.

„Der deutsche Wohnungsmarkt erlebt in den Ballungsräumen seit rund zehn Jahren einen fast ungebremsten Anstieg von Mieten und Kaufpreisen“, so Kerstin Dittrich. „Weil die Neubautätigkeiten jedoch nicht im Einklang mit dem tatsächlichen Bedarf stehen, ist die Nachfrage nach Wohnraum weiterhin hoch.“ Das Fondsmanagement setzt daher verstärkt auf Neubau-Projektentwicklungen, um sich Wohninvestments an gesuchten Standorten und im gut angebundenen Umland der Metropolen zu sichern.

FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND ist einer der wenigen offenen Immobilien-Publikumsfonds, der privaten Anlegern die Möglichkeit eines indirekten Investments in den deutschen Wohnungsmarkt bietet.

Der Fonds wird von der IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH (INTREAL) verwaltet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.fokus-wohnen-deutschland.de

 

 

Zurück zur Übersicht

Data protection notice regarding cookies

This website uses cookies for web analysis with Google Analytics and Bing Ads. By clicking on "OK" you agree to the storage of cookies.